Technische Daten


Bremstester

BT 610 | 612

BT 620 | 622 BT 640 | 642 BT 650 | 652
zulässiges Achsgewicht (t) 13 13 18 18
Messbereich (kN) 30 30 40 40
Bauform - Motoren... unten seitlich unten seitlich
Prüfgeschwindigkeit 2,5 km/h BT 610 BT 620 BT 640 BT 650
Prüfgeschwindigkeit 2,5 / 5 km/h BT 612 BT 622 BT 642 BT 652
Motorleistung (kW) 2 x 9 2 x 9 2 x 11 2 x 11
Rollendurchmesser (mm) 282
Rollenlänge (mm) 1.100
Rollen bodeneben optional
hintere Rolle um 50 mm überhöht standard
Prüfbreite 800 - 2800 mm standard
kleinste prüfbare Radgröße (mm) 440
größte überprüfbare Radgröße (mm) 1.400
Gewicht je Rollensatz (kg) ca. 600
Temperaturbereich (°C) -25 - 55
Analoganzeige H|B|T (mm) 580 x 900 x 275

Schaltschrank H|B|T (mm)

1.060 x 880 x 240

 Elektroanschluss (Ph.|V|A|Hz)

3 | 400 | 63 | 50

 

Gelenkspieltester
zulässiges Achsgewicht (t) 20
max. Bewegung v | h und l | r +/- 50mm aus Mittelstellung
max. Kraft pro Seite 230 kN
Elektroanschluss (Ph.|V|A|Hz) 2-3 | 400 | 16 | 50

 

Spurplatte
zulässiges Achsgewicht (t) 18
Messbereich (m/km) -15 - +15

 

Vernetzung
Alle PC-basierten Prüfstände (NTS 6xx und NZS 8xx) können in ASA Netzwerk, GiegNet und MCTCNet eingebunden werden.

 

LEER
LEER   NUSSBAUM-Prueftechnik-Lkw-Katalog-DEUTSCH.pdf.pdf (802 KB)
  NUSSBAUM-testing-equipment_trucks-ENGLISH.pdf (797 KB)