Bedienkonzepte


Analoganzeige

Auf der 350 mm Skala der Analoganzeige sind die Bremswerte schnell ablesbar. Standardmäßig gibt es Signallampen für die Schlupfabschaltung und für Überschreitung der max. Bremskraftdifferenz. Automatisch wird zwischen dem 8 kN und dem 40 kN Messbereich umgeschaltet.Auf der 14-stelligen LCD Anzeige (Option) sind weitere Werte genau ablesbar, wie Achsgewichte, Drücke und Ergebnisse der Spurplatte.

Monitoranzeige für PC Systeme

Das moderne Softwaresystem ermöglicht viele Wählmöglichkeiten und ist doch einfach und intuitiv zu bedienen. Mit der Zuordnung von Bremssystemen zu den Achsen lassen sich Fahrzeuge konfigurieren und abspeichern. Das wiederholte Prüfen dieser Fahrzeugart ist dann sehr komfortabel und zeiteffektiv. Hochrechnungen und Zugabstimmungen sind mit dem System einfach durchzuführen. Das System ist netzwerkfähig, kann mit zusätzlichen großformatigen Monitoren oder einem tragbaren Rugboard ergänzt werden.

LEER
LEER   NUSSBAUM-Prueftechnik-Lkw-Katalog-DEUTSCH.pdf.pdf (802 KB)
  NUSSBAUM-testing-equipment_trucks-ENGLISH.pdf (797 KB)