BMW Leipzig (D) - UNI LIFT 4000 PLUS BMW


Am 4. März 2006 eröffnete die Filiale Werk Leipzig seine Pforten. Ausgestattet wurde die Niederlassung mit 8 Unterflurhebebühnen und einer von BMW erprobten und freigegebenen Fahrwerksvermessungshebebühne in der Werkstatt, sowie 2 Unterflurhebebühnen in der Annahme.





Top Lift 2.32 TSAP Design

Der Top Lift 2.32 TSAP Design ist eine Zwei-Stempel-Hebebühne mit flachen Fahrschienen und einem integrierten längs verstellbaren Radfreiheber nach dem Prinzip Stempel in Stempel. Verwindungssteife Traverse mit aufgeschraubten Hubstempeln sichern den Gleichlauf und verhindern ein Verdrehen der Aufnahme. Die Hebebühne und der Radfreiheber haben eine Tragfähigkeit von 3.200 kg.

Uni Lift 4000 Plus BMW – Funktion und Sicherheit

Der Uni Lift 4000 Plus BMW wurde speziell gemeinsam mit den Spezialisten aus dem Haus BMW entwickelt und auf die Anforderungen von BMW zugeschnitten. Die Hebebühne arbeitet nach dem bewährten Kommando-Folge Prinzip und nimmt Pkw bis 4.000 kg sicher auf.

Projektdokumentation (.pdf)